javascript:void(0);
/~/media/30337E696D954DE2AD991352CFBEB98B.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/DB8878F110634BD2A2D217D6A3179623.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/14D7B4A9B57E402F85AC0BD5AF4F3998.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/F190B7D9B8B8425B950BDF8C79D2C248.jpg
activeSlide-orange
javascript:void(0);
/~/media/E0A6AA0D6EBA4A18B9BCB2290910C9A0.jpg
activeSlide-orange
Print

Zurück zur Menschlichkeit- wertschätzende Kommunikation

Kommen Sie auf die Schwäbische Alb und machen Sie eine Reise zu Ihren Ursprüngen. Lernen Sie an diesem Wochenende wertschätzende Kommunikation kennen. Die wunderbare Natur unterstützt Sie, die Verbindung zu sich selbst zu stärken.

icon_person_1 Programm der Reise

Die Schwäbische Alb bietet mit ihrer Ursprünglichkeit und ihrer Schönheit optimale Voraussetzungen, um die Reise in unsere Ursprünge anzutreten. Die wunderbare Natur unterstützt uns, die Verbindung zu uns selbst zu stärken. An diesem Wochenende beschäftigen wir uns mit wertschätzender Kommunikation. Erforscht werden Gefühle und ihre dahinterliegenden Bedürfnisse. Gemeinsam machen wir uns auf den Weg, die Herzpräsenz zu wecken. Liebevoll werden wir mit unseren Mitmenschen in Verbindung (Empathie) treten. Wir werden Klarheit über unser Handeln erlangen und unsere Grenzen aufspüren.

Die "Gewaltfreie Kommunikation" wurde von Marshall B. Rosenberg entwickelt. Sie hilft uns bei der Umgestaltung unseres sprachlichen Ausdrucks und unserer Art zuzuhören. An Stelle von Gewohnheit und Automatismus im Sprechen und Handeln tritt Bewusstheit. Wir werden angeregt, uns ehrlich und klar auszudrücken und gleichzeitig anderen Menschen unsere respektvolle Aufmerksamkeit zu schenken. Soziales Lernen beginnt in der Familie, deshalb zeigt dieses Wochenende insbesondere Eltern auf, wie wertschätzendes Miteinander gelingen kann.

1. Tag: Freitag

Bis 17:30 Uhr Anreise
18:00 Uhr: Abendessen
19:30 - 21:00 Uhr: Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

2. Tag: Samstag

8:00 Uhr: Frühstück
9:00 - 11:30 Uhr: Erforschen der Unterschiede von alltäglicher und wertschätzender Kommunikation
12:00 Uhr: Mittagessen
14:30 - 15:30 Uhr: Eigene und fremde Grenzen wahrnehmen und aufzeigen (Praktischer Teil)
15:30 - 17:30 Uhr: Die 4 Schritte der Kommunikation kennenlernen und einüben
18:00 Uhr: Abendessen
Ab 19:30 Uhr: Ausklingen des Tages mit einer Meditation, „Jeder gibt einen Ton!

3. Tag: Sonntag

8:00 Uhr: Frühstück/ Packen für die Abreise
9:30-11:30 Uhr Vertiefen des Gelernten, Fragen...
12:00 Uhr: Mittagessen
13:00 Uhr: Abreise

Allgemeine Hinweise

Kursleitung: Claudia Schwabe, Kommunikationstrainerin, Pädagogin und TCM-Therapeutin.
E-Mail: kontakt@kommunikationstraining-coaching.de

Bitte mitbringen:
- DJH-Mitgliedskarte und Reisevertrag/Reisebestätigung
- Krankenversichertenkarte (für alle Fälle)-
- Block und Schreibsachen
- warme und wetterfeste Kleidung
PDF Version der Reise (PDF)

Kontakt

Jugendherberge Balingen-Lochen
Jugendherberge Lochen

Auf der Lochen 1
72336 Balingen-Lochen

Tel: +49 7433 37383
Fax: +49 7433 382296

info@jugendherberge-lochen.de


Leitung
Susanne Lutter

Veranstalter

DJH-Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Preise & Termine

Einzelpersonen
10.11.17 - 12.11.17

2 Ü/VP
ab 18 Jahre: € 235,00 pro Person

Ehepaare
10.11.17 - 12.11.17

2 Ü/VP
ab 18 Jahre: € 210,00 pro Person

Leistungen

  • 2 Übernachtungen mit Vollpension, im Mehrbettzimmer, Bettwäsche,
  • Programm wie beschrieben

Teilnehmerzahl

Mindestens 10 Teilnehmer
Maximal 20 Teilnehmer
Weiterempfehlen