Klassenfahrt nach Bad Urach: Steine / Höhlen / Abenteuer

Steine / Höhlen / Abenteuer

Naturphänomene erleben – statt Modelle besprechen

Umwelt & Natur
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 5. - 7. Klasse

Erdgeschichtlich zählt die Schwäbische Alb zu den bedeutendsten Regionen Europas. Hier können die Schülerinnen und Schüler die Entwicklung der Naturreiche und Landschaften erforschen und erleben. Ein Steinbruch, zwei Höhlen und eine wildromantische Wanderung durch das Biosphärengebiet beinhaltet unser Pauschalangebot für Sie und Ihre Klasse.

Der Steinbruch Kromer sorgt mit laufend frisch abgebautem Schiefer für optimale Bedingungen, so dass Ammoniten aller Art, Muscheln, Belemniten, Pyrit, fossiles Holz, Fischschuppen und Reste von Seelilien gefunden werden können.

Die Falkensteiner Höhle ist die einzige wasserführende Höhle Deutschlands, in welcher geführte Höhlentouren möglich sind. Sie zählt zu den sogenannten wilden Höhlen. Es gibt also keine elektrische Beleuchtung und auch keine geebneten Wege. Diese Höhlentour ist das Abtauchen in eine völlig andere, atemberaubende Welt - ein einzigartiges Erlebnis! Die Tour wird von erfahrenen Guides geleitet und durchgeführt.

Wasserfälle, Burgruinen, Steilwälder und Streuobstwiesen können auf den Premium Wanderwegen rund um Bad Urach bestaunt werden.

Die Gustav-Jakob-Höhle ist die längste natürliche Durchgangshöhle der Schwäbischen Alb. Der Gang führt eng und niedrig unter einer Burgruine entlang, auf der einen Seite des Berges in die Höhle hinein, krabbelnd und kriechend auf der anderen Seite mit neues Selbstbewusstsein heraus. Der Naturraum Höhle wird so hautnah erlebt. Die Tour wird von einfühlsamen Erlebnispädagogen unterstützt.

Steine, Höhlen, Abenteuer!

.

1. Tag:

Ankunft um 9:30 Uhr
Begrüßung / Check In / Lunch Paket richten

Auf zur Falkensteiner Höhle:
Zuerst geht es mit dem Bus nach Grabenstetten. Dort wird die Klasse am Rathaus abgeholt und es geht zu Fuß weiter bis zur Höhle.
Die geführte Höhlen-Wassertour mit Neoprenanzügen findet aufgeteilt in kleine Gruppen statt.
Der Rückweg zur Jugendherberge wird gelaufen (ca. 6km).

2. Tag:

Frühstück und Lunchpaket richten

Programmpunkt: Gustav-Jakob-Höhle
Wieder geht es mit dem Bus nach Grabenstetten, Abholung am Rathaus.
Dieses mal läuft die Klasse aber zur Gustav-Jakob-Höhle. Dort geht es geführt durch den engen Höhlendurchgang durch den Berg bis zur anderen Seite.
Die Rückfahrt zur Jugendherberge erfolgt mit dem Bus.

Ab 18:00 Uhr Abendessen

3. Tag:

Frühstück

Um 9:00 Uhr Fahrt mit dem Bus nach Holzmaden.
Dort erkundet  die Klasse zuerst das Urweltmuseum Hauff bei einer geführten Tour.
Anschließend machen die Schülerinnen und Schüler sich zu Fuß auf zum Steinbruch Kromer (ca. 2km), wo sich sich auf Fossiliensuche begeben können.
Um 15:00 Uhr geht es mit dem Bus um 15:00 Uhr zurück zur Jugendherberge.

Ab 18:00 Uhr Abendessen

4. Tag:

Frühstück

Tag zur freien Verfügung

Ab 18:00 Uhr GRILLABEND

5. Tag:

Frühstück

bis 9:30 Uhr Zimmerrückgabe

Abreise

.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Unser Corona-Hygienekonzept:
Wir bieten ausschließlich Klassenfahrten an, bei denen unsere Programmpartner ein Hygienekonzept, entsprechend der aktuellen Corona-Verordnungen vorweisen können.

Dies beinhaltet im Wesentlichen die Abstandregeln, die Gruppengröße, das Tragen eines geeigneten Mund-Nasen-Schutzes, die Desinfektion von gemeinsam genutzten Materialien und die Möglichkeit Hände zu waschen bzw. zu desinfizieren.


Programmeignung für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen:
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Pädagogische Ziele

Umwelt-Naturerfahrung BNE

Leistungen
  • 4 Übernachtungen mit Vollpension, 1 Grillabend
  • 3 Tage begleitetes Programm inkl. evtl. Fahrtkosten: Steinbruch, Falkensteiner Höhle, Wanderung, Gustav-Jakob-Höhle
    (Verkürzung möglich)
  • 2022: Preis für Lehrer/Begleitpersonen: 202 € p. Pers.
Termine & Preise

15.04.2021 - 31.10.2021

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
265,00 € p. Pers.

15.04.2022 - 31.10.2022

4 Ü/VP, Zweibettzimmer :
202,00 € p. Pers. (Gruppenleiter)
4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
272,00 € p. Pers.

Ermäßigung

1 Freiplatz für Lehrkräfte/Begleitpersonen je zehn abzurechnende Personen.
Ab 2022: Jeder 11. Platz (Ü/F) ist frei bei mindestens 2 Übernachtungen.

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Bad Urach

Seltbachstr. 9

72574  Bad Urach 

Leitung

Cornelia Dreher

Luis Molina

Träger

LVB Baden-Württemberg

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Baden-Württemberg e. V.
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart