Klassenfahrt nach Forbach-Herrenwies: Floßbau

Floßbau

Auf zur Schwarzenbachtalsperre

Gesundheit & Sport
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 5. - 13. Klasse

Floßbau auf dem Schwarzenbachsee - ein unvergessliches Abenteuer!
Ein Floß zu bauen scheint auf den ersten Blick ganz einfach zu sein. Wie knifflig es aber sein kann aus Fässern, Holt sowie ein paar Schnüren und Seile ein schwimmfestes und tragfähiges Floß zu bauen, erfährt Ihre Klasse an diesem
Tag. Teamgeist und Kommunikation ist gefragt, denn nur zusammen kann diese Herausforderung gemeistert werden, um am Ende mit den Flößen eine Runde auf dem Schwarzenbachsee zu drehen.

Das Programm wird von zwei erfahrenen und geschulten Erlebnispädagogen der WildZeit GmbH durchgeführt.

.

1. Tag: Anreise

Begrüßung und Abendessen.

2. Tag: Floßbau an der Schwarzenbachtalsperre

Dauer: 6 Stunden

Anreise zur Schwarzenbachtalsperre mit dem Bus:
- ca. 09:20 Uhr - Fußweg zum Dorfplatz Herrenwies
- 10:02 Uhr - Busfahrt zur Talsperre
- 10:30 Uhr - Beginn des Floßbauprogramms
- Lunchpaket
- 16:00 Uhr - Ende des Programms
- 16:45 Uhr - Rückfahrt zur Jugendherberge

Anreise zur Schwarzenbachtalsperre ohne Bus:
- ca. 09:00 Uhr - Auf geht’s zu Fuß zur Schwarzenbachtalsperre (kleine Wanderung 4,5 km → 52 Minuten)
- ca. 10:00 Uhr - Ankunft
- 10:30 Uhr - Beginn des Floßbauprogramms
- Lunchpaket
- 16:00 Uhr - Ende des Programmes
- 16:15 Uhr - Wanderung zurück zur Jugendherberge
- 17:15 Uhr - Ankunft in der Jugendherberge

3. Tag: Abreise



.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Unser Corona-Hygienekonzept:
Wir bieten ausschließlich Klassenfahrten an, bei denen unsere Programmpartner ein Hygienekonzept, entsprechend der aktuellen Corona-Verordnungen vorweisen können.

Dies beinhaltet im Wesentlichen die Abstandregeln, die Gruppengröße, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (Alltagsmaske), die Desinfektion von gemeinsam genutzten Materialien und die Möglichkeit Hände zu waschen bzw. zu desinfizieren.


Programmeignung für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen:
Bei entsprechend verfügbaren Kapazitäten bemüht sich der Reiseveranstalter darum, die gewünschten Reiseleistungen auch Gästen mit Mobilitätseinschränkungen anzubieten. Es wird darum gebeten, bereits bei der Buchung genaue Angaben über die Personenzahl sowie jeweils über Art und Umfang der Mobilitätseinschränkungen der betreffenden Teilnehmer zu machen, damit geprüft werden kann, ob die Buchung bestätigt werden kann.


Programmdauer: mindestens 6 Stunden

Tipps zur Ausrüstung:
dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe,
Trinklasche (bruchsicher!),
Sonnenschutz/Regenschutz (kein Regenschirm!).

Wetterbedingte Änderungen bleiben dem Veranstalter vorbehalten. Es wird ein Alternativprogramm angeboten.

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension,
  • inkl. 6 Stunden Programm wie beschrieben und Kurtaxe, zzgl. der Kosten für ÖPNV.
  • Das Programm wird von zwei erfahrenen und geschulten Erlebnispädagog(en)/innen der WildZeit GmbH durchgeführt.
Termine & Preise

01.05.2021 - 30.09.2021

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
128,00 € p. Pers.

Ermäßigung

1 Freiplatz für Lehrkräfte/Begleitpersonen je zehn abzurechnende Personen.

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer, Bei weniger Personen bitte direkt in der Jugendherberge anfragen.
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Forbach-Herrenwies

Franz-Köbele-Jugendherberge Herrenwies

Herrenwies 33

76596  Forbach-Herrenwies 

Leitung

Darina-Maria Stohr

Sven-Christian Stohr

Träger

LVB Baden-Württemberg

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Baden-Württemberg e. V.
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart