Klassenfahrt nach Sonnenbühl-Erpfingen: Höhlen, Ruinen & rasante Abfahrten

Höhlen, Ruinen & rasante Abfahrten

Mit Spaß die Alb entdecken & Abenteuer erleben

Umwelt & Natur
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 3. - 4. Klasse

Bei Ihrem 3-tägigen Aufenthalt in der Jugendherberge gibt's viel zu entdecken und jede Menge Spaß. Sei es beim abendlichen Stockbrot grillen am Lagerfeuer oder beim Besuch der Bärenhöhle und der Bobbahn.

.

1. Tag:

Anreise im Laufe des Vormittages.

Die erste Wanderung führt Sie nach dem Mittagessen an der Sommerkirchhöhle, in der schon die Neandertaler ihr Jagdlager aufschlugen, vorbei zum Abenteuerspielplatz. Weiter führt der Weg zu einer der größten Burganlagen der Sonnenalb, welche im 12. Jahrhundert erbaut wurde und in der man das Ritterleben noch „spüren“ kann – die Burgruine Hohenmelchingen.

Am Abend gibt es dann am knisternden Lagerfeuer selbst gegrilltes Stockbrot.

2. Tag:

Gestärkt vom leckeren Frühstücksbuffet und ausgerüstet mit Lunchpaketen geht es auf zur Bärenhöhle.
Im Anschluss an die spannende Führung durch die wohl schönste Tropfsteinhöhle der Schwäbischen Alb, in der sich auch ein echtes Bärenskelett befindet, steht den rasanten Abfahrten auf der Sommerbobbahn nichts mehr im Wege.

Am Abend nach dem Essen ist Spiel, Sport und Spaß rund um die Jugendherberge angesagt.

3. Tag:

Die Erkundung eines Walderlebnispfades nach dem Frühstück und dem Richten der Lunchpakete birgt noch kleine Abenteuer und erstaunliche Entdeckungen, bevor es (leider) wieder nach Hause geht.

.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Weitere Informationen bezüglich Ihres Aufenthalts erhalten Sie bei Ihrer Buchung.

Unser Corona-Hygienekonzept:
Wir bieten ausschließlich Klassenfahrten an, bei denen unsere Programmpartner ein Hygienekonzept, entsprechend der aktuellen Corona-Verordnungen vorweisen können.

Dies beinhaltet im Wesentlichen die Abstandregeln, die Gruppengröße, das Tragen eines entsprechenden Mund-Nasen-Schutzes, die Desinfektion von gemeinsam genutzten Materialien und die Möglichkeit Hände zu waschen bzw. zu desinfizieren.


Programmeignung für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen:
Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

.

Pädagogische Ziele

Natur- und Umwelterfahrung, Geschichtsbewusstsein.

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension (Frühstück, Mittagessen, Abendessen -
    im Rahmen der Vollpension wird von der Jugendherberge bei Ganztagesausflügen ein Lunchpaket mitgegeben und am Abend gibt es dann eine warme Mahlzeit),
  • inkl. Lagerfeuer mit Stockbrot, Bärenhöhle: Eintritt und Führung, Bobbahn: 3 Fahrten pro Person
  • 2022: Preis für Lehrer/Begleitpersonen: 72,80 € p.Pers.
  • Nicht enthalten: Transfer zur Bärenhöhle
Termine & Preise

01.03.2022 - 31.10.2022

2 Ü/VP, Zweibettzimmer :
72,80 € p. Pers. (Gruppenleiter)
2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
90,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo, Mi möglich.

Ermäßigung

1 Freiplatz für Lehrkräfte/Begleitpersonen je zehn abzurechnende Personen.
Ab 2022: Jeder 11. Platz (Ü/F) ist frei bei mindestens 2 Übernachtungen.

Teilnehmerzahl
Mindestens 10 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Sonnenbühl-Erpfingen

Jugendherberge Erpfingen

Auf der Reute 1

72820  Sonnenbühl-Erpfingen 

Leitung

Melanie Kube

Peter Kube

Träger

LVB Baden-Württemberg

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Baden-Württemberg e. V.
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart