Team-Abenteuer Stuttgart

Erlebnispädagogisches Großstadtabenteuer

Gesundheit
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 6. - 13. Klasse

Unsere erfahrenen Erlebnispädagogen begleiten die Schülerinnen und Schüler während ihres Aufenthaltes in Stuttgart bei abwechslungsreichen Teamaufgaben, wie einer Großstadtexpedition, der Eroberung des Team-Hochseilgartens, der Jagd nach Mr. X durch die Innenstadt, einem Floßbau auf einem See im Herzen der Stadt und bei einer eindrucksvollen Nachttour über die Dächer Stuttgarts.
Sie unterstützen und motivieren die Klasse während des kompletten Programms und stärken gezielt die Klassengemeinschaft und das Vertrauen der Schüler untereinander.
Diese optimale Mischung aus Spaß und Teamwork wird der Klasse noch über lange Zeit im Gedächtnis bleiben.

Montag

Anreise

14:00 Uhr Die Jagd nach Mr. X
Im öffentlichen Nahverkehr Stuttgarts wird der geheimnisvolle Mr. X gesucht. Nebenbei lernt die Klasse spielerisch das Netzsystem des Stuttgarter ÖPNVs kennen und erkundet die Innenstadt. Nur mit Koordination und Kommunikation der Suchtrupps und einer guten Orientierung wird diese Mission gelingen.

Abendessen in der Jugendherberge
Abend zur freien Verfügung

Dienstag

Frühstücksbuffet in der Jugendherberge

10:00 Uhr Expedition Großstadt: das große Gruppenbild
Die Klasse erhält die Aufgabe, ein großes Gruppenbild mit 50 Personen unterschiedlichen Alters und verschiedener Herkunft auf dem Stuttgarter Schlossplatz zu planen und zu fotografieren. Die kommunikativen Fähigkeiten der Schüler sind gefragt.

13:00 Uhr gemeinsames Picknick am Stuttgarter Schloss

14:00 Uhr Expedition Großstadt: Schnitzeljagd
Eine Schnitzeljagd vorbei an eindrucksvollen Plätzen Stuttgarts mit vielen kniffligen Interaktionsaufgaben führt die Schüler zu einem (fast) unerreichbaren Schatz. Dabei wird die Kreativität gefördert und die Klassengemeinschaft gestärkt.

Abendessen   
Abend zur freien Verfügung

Mittwoch

Frühstücksbuffet

10:00 Uhr Eroberung des Initiativparks
Die ersten 2 Stunden werden die Schüler mit Vertrauensübungen im Niedrigseilbereich des Teamhochseilgartens verbringen. Dabei lernen sie, sich auf ihre Klassenkammeraden zu verlassen und sich gegenseitig zu unterstützen.

12:00 Uhr Mittagspause: gemeinsames Grillen mit Stockbrot & Würstchen

13:00 Uhr Eroberung des Initiativparks Teil 2
Jetzt geht es hoch in die Seile! Hier zeigt sich, ob die Schüler auch in luftiger Höhe noch Vertrauen in ihre Mitschüler haben. Denn die Aufgaben können nur erfolgreich gemeistert werden, wenn alle mitanpacken.

Abendessen in der Jugendherberge
Abend zur freien Verfügung

Donnerstag

Frühstücksbuffet in der Jugendherberge

10:00 Uhr Floßbau auf dem Max-Eyth-See
Bei dieser  Aktion erhalten die Schüler den Auftrag, aus vorgegebenen Materialien ein Floß zu bauen, mit dem Sie den See befahren können. Dabei gilt es, gemeinsam einen Bauplan zu erdenken und diesen umzusetzen. Beim Wasserlassen zeigt sich dann, ob die Konstruktion der Schüler schwimmt oder ob sie noch nacharbeiten müssen.

Abendessen in der Jugendherberge

21:00 Uhr Nachtwanderung
Die City-Nachtwanderung führt vorbei an den Nachtkulissen der Fußgängerzone und des Schlosses und hinauf zu einem der schönsten Aussichtspunkte über Stuttgart. Auch hier gibt es wieder die eine oder andere Aufgabe zu meistern, bei der alle Sinne angesprochen werden.

Freitag

Frühstücksbuffet in der Jugendherberge

Abreise

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Pädagogische Ziele

Stärkung der Teamfähigkeit, Föderung der Klassengemeinschaft

Leistungen
  • Programm mit durchgehender Betreuung von erfahrenen Trainer(n)/innen des Zentrums für erlebnispädagogische Initiativen Stuttgart
  • Nicht enthalten: Tickets für den ÖPNV
Termine & Preise

01.01.2019 - 31.12.2019

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
249,00 € p. Pers.

01.01.2020 - 31.12.2020

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
255,00 € p. Pers.

Die Anreise ist Mo möglich.

Ermäßigung

2 Freiplätze für Lehrkräfte/Begleitpersonen von Schulklassen ab 22 Personen (20 abzurechnende Personen)

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer, Bei geringerer Teilnehmerzahl Preis pro Person bitte erfragen.
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Stuttgart Neckarpark

Elwertstr. 2

70372  Stuttgart 

Leitung

Marlies de Vries

Gerrit de Vries

Träger

Lvb Baden-Württemberg

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Baden-Württemberg e. V.
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart