Kindheit Anfang des letzten Jahrh.

Unterwegs im Odenwälder Freilandmuseum

Kultur
Aufenthalt 3 Tage
geeignet für 3. - 4. Klasse

Wie wohl die Kindheit Anfang des letzten Jahrhunderts bei uns in Deutschland ausgesehen hat? Diese und weitere Fragen werden Ihnen bei einer pädagogischen Führung im Odenwälder Freilandmuseum beantwortet.

1. Tag:

Vormittags: Anreise, Begrüßung durch die Herbergsleitung
12.00 Uhr: Mittagessen
14.00 Uhr: „Foto-Rallye“ mit Bildern - interessante Objekte finden und Fragen beantworten. Welche Gruppe kann die meisten Fragen beantworten?
18.00 Uhr Abendessen
Abendprogramm kostenfrei: Lagerfeuer mit Stockbrot, Fackelwanderung oder Discoraum

2. Tag:

8.00 Uhr: Frühstück und Mitnahme Lunchpaket
9.30 Uhr: Busfahrt zum Odenwälder Freilandmuseum
10.00 Uhr: pädagogische Führung durch ausgewählte Museumshäuser; Der heutigen Schulgeneration werden Einblicke in die Lebensbedingungen einer noch gar nicht lange zurückliegenden, aber erstaunlich schnell gänzlich unbekannt gewordenen, Vergangenheit ermöglicht und altersgerecht vermittelt.
Die Teilnehmer spüren in den Museumshäusern dem Leben der Kindheit vor der Technisierung der Landwirtschaft auf dem Land nach. Dabei wird ersichtlich, dass Kinder damals viele Aufgaben hatten und im Haushalt sowie auf dem Feld kräftig mit anpacken mussten. Sie erfahren außerdem, wie oder was gespielt wurde.
Vorgesehen ist auch, dass sich die Schüler durch Schreiben mit dem Griffel auf Schiefertafeln in das Schreibgefühl und die Schreibkünste ihrer Altersgenossen vor rund 100 Jahren einfühlen. Dabei darf auch die alte Schrift, die bis 1941 die Schreibnorm in Deutschland war, ausprobiert werden.
(Dauer ca. 1,5 Std.)
Anschließend Wanderung zum Abenteuerspielplatz mit Wildgehege, Wassermühle und der Gaststätte zur Beuchertsmühle.
18.00 Uhr: warmes Abendessen

3. Tag:

8.00 Uhr Frühstück
ca. 9.30 Uhr Abreise

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Das Programm wird in Zusammenarbeit mit dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald (Informationszentrum Walldürn) durchgeführt.

Dieses Angebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Für weitere Fragen rufen Sie einfach an, wir beraten Sie gerne.

Pädagogische Ziele

Das Leben vom Anfang 20. Jahrhundert und Walldürn kennenlernen, Spaß haben

Leistungen
  • 2 Übernachtungen mit Vollpension, (Frühstück, Mittag, Abendessen - bei Ganztagsausflügen Lunchpaket und abends warme Mahlzeit),
  • Foto-Rallye, Odenwälder Freilandmuseum inkl. Hinfahrt mit dem Bus, Eintritt, Führung, Abendprogramm am ersten Tag
  • Nicht enthalten: Für den zweiten Tag kann auf Wunsch noch ein weiteres Abendprogramm hinzugebucht werden.
Termine & Preise

01.04.2019 - 31.10.2019

2 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
77,50 € p. Pers.

Ermäßigung

1 Freiplatz für Lehrkräfte/Begleitpersonen von der 1.-4. Klasse je zehn abzurechnende Personen.

Teilnehmerzahl
Mindestens 20 Teilnehmer
Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 31 Tage vor Reisebeginn.
Kontakt

Jugendherberge Walldürn

Auf der Heide 37

74731  Walldürn 

Leitung

Irene Köhler

Träger

LVB Baden-Württemberg

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Baden-Württemberg e. V.
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart