Koch (m/w/d)

Nach mehrjährigen Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen öffnen wir ab Mai 2019 wieder unsere Pforten. Die Jugendherberge Hohenstaufen liegt am Ortsrand des Göppinger Stadtteils Hohenstaufen. Das riesige Gelände rund um die Jugendherberge lockt zum Auspowern. Wir verfügen über 36 Zimmer mit mehr als 130 Betten – 28 davon befinden sich in unseren neu errichteten Baumhäusern.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen motivierten

Koch (m/w/d)

in Vollzeit, gerne auch Berufseinsteiger, der Spaß und Lust daran hat für unsere Gäste in der Gemeinschaftsverpflegung frisch und kreativ zu kochen.

Dafür bieten wir:

  • ganzjährige Beschäftigung in einem serviceorientierten und qualitätsbewussten Unternehmen
  • geregelte Arbeitszeiten
  • spannende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • u.a. eine komplett neu renovierte und eingerichtete Küche, sowie Speiseausgabe
  • leistungsgerechte Bezahlung
  • eine zusätzliche Altersvorsorge zu den üblichen Sozialleistungen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten


Wir erwarten:

  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • Kreativität bei der Planung und Zusammenstellung von Speisen
  • selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, sowie ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit.
  • Schicht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit sind für Sie eine Selbstverständlichkeit


Die abwechslungsreichen Aufgaben umfassen u.a.:

  • Zubereitung von warmen und kalten Speisen im Rahmen unseres Küchen- und Speisekonzeptes
  • Speisenplanung und Einkauf
  • Warenlagerung
  • Speisenausgabe
  • Sicherstellung der vorgegebenen Qualitätsstandards und Einhaltung der gesetzlich vorgeschriebenen Hygieneanforderungen


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Diese richten Sie bitte in schriftlicher Form, mit Gehaltsvorstellung, an hl-hohenstaufen@jugendherberge.de (keine Anhänge mit der Bezeichnung „Bewerbung“ - diese werden von unserem Virenscanner automatisch gelöscht).

Ihre Familie Gentzel
Herbergsleitung